Stammbaum Hawlitschek,Havlicek,Wania,Vana,Czepa,Parfum Miniaturen, Solids

 

Giuliana Marchini gründete 1974 mit ihrem Ehemann Silvano Gerani

das hochpreisige, sportive Modelabel ICEBERG für den Herren.

Schon seit 1962 führten die Beiden erfolgreich das Strickwarenunternehmen Gilmar in Italien.

Durch aussergewöhnliche Farben und Materialien wurde ICEBERG schnell zur Nummer 1 bei der italienischen Strickwarenmode.

1976 gab es die erste Kollektion für Damen.

Seit 1978 designte Jean Charles de Castelbajac Pullover für ICEBERG.

1980 wurden die erste Iceberg-Boutique, sowie ein Showroom in Mailand eröffnet.

Im gleichen Jahr kam auch das erste Parfum "Iceberg Femme"

in Zusammenarbeit mit dem italienischen Kosmetik-Hersteller "Eurocosmesi" auf den Markt.

1994 folgten die Düfte "Twice", "Universe", "Fluid", "Effusion" und "Light Fluid",

jeweils für die Dame und den Herr.

Iceberg entwickelte sich zur farbenfrohen weltbekannten Design-Marke.

 

Iceberg

Iceberg

Iceberg

Iceberg

Iceberg