Stammbaum Hawlitschek,Havlicek,Wania,Vana,Czepa,Parfum Miniaturen, Solids

Schmittkosmetik

 

wurde 1925 von Ludwig A. Schmitt in Leipzig gegründet und stellte anfänglich Cremes und Mundhygieneartikel für

Apotheken her.

In den 30er Jahren wurden die Marken Escoderma und Bio-Creme eingeführt.

1938 wurde die Marke Maravilla ins Leben gerufen.

Die exclusive und hochwertige Produktpalette für Apotheken wurde stetig ausgebaut und erweitert.

Im Jahr 1953 verlegte Schmitt das Unternehmen aus Platzgründen von Ost nach West, nach Ludwigstadt,

wo Schmittkosmetik auch heute noch ansässig ist.

 

1980 übernimmt Schmittkosmetik die Berliner Traditionsfirma Bernoth und baut so ihre Marktposition aus.

 

Schmittkosmetik

Schmittkosmetik

Schmittkosmetik

Schmittkosmetik

Schmittkosmetik

Schmittkosmetik

Schmittkosmetik

Schmittkosmetik